Inventarverkauf für Syrisches Kriesengebiet

Ein Bild des Abbruchhauses mit Hilfsbanner

Ab Jänner 2020 entsteht in Graz / St. Peter unser Projekt SonnSeitig – 7 Luxusmietwohnungen. Mit dem Verkauf des Inventars aus dem Bestandsgebäude, konnten im Laufe des zweiten Halbjahres 2019 über 1000€ für Hilfszwecke gesammelt werden.

Die zweite Hälfte des vergangenen Jahres stand ganz im Zeichen der Vorbereitung unserer nächsten beiden Projekte ( SonnSeitig/Graz und GenussGärten/Wettmannstätten). Darum haben wir die Zeit genutzt, um Geld für eine Sonderspende zu sammeln.

In Graz St. Peter haben wir das Bestandsgebäude unter die Lupe genommen und alles Verwertbare verkauft oder verschenkt. Es freut uns ganz besonders, dass in Zeiten unserer „Wegwerfgesellschaft“ zahlreiche Dinge in neuen Um- & Bauvorhaben ein zweites Leben geschenkt bekommen. Unter den verkauften / wiederverwerteten Gegenständen findet sich Schönes, Nützliches und Kurrioses:

  • Einbauküche
  • Werkstatt
  • Markiese
  • Gartenhütten
  • Einfahrtstor
  • zahlreiche Beleuchtungskörper
  • Dacheindeckung und Dachstuhlholz
  • Ölheizung
  • Holzofen
  • Schränke
  • Fenster
  • Sofa
  • Spiegel, Geschirr, Bilder, Steckdosen
  • und ein WC
Ein kleiner Überblick über einen Teil der verwerteten Gegenstände

Ein Teil des Erlöses, insgesamt 1100€, wurden auf drei Hilfsaktionen aufgeteilt :

  • Ärzte ohne Grenzen
  • ein an ALS erkranktes Kind im Burgenland
  • Tierschutzhaus „Arche Noah“ Graz

Darüber hinaus wird ein ganz besonderer Kellerfund Ende Jänner die Reise in ein Indisches Kinderheim antreten. Einen Koffer voll Plüschtiere, Spielzeug und Kleidung werde ich in ein Kinderheim in die Gegend von Madras bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Subscribe to our Newsletter

Erfahren Sie von unseren neuen Blogposts als erstes!